Transparenz

Die Elsa-Brändström-Heim gGmbH  verpflichtet sich, die nachstehend aufgeführten Informationen stets aktuell auf ihrer Webseite zur Verfügung zu stellen.

 

Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Elsa-Brändström-Heim gGmbH, Wilhelm-Kabus-Str. 9, 10829 Berlin

Gründungsjahr 2005

 

Gesellschaftervertrag und Registerauszug

Gesellschaftervertrag

Handelsregisterauszug

 

 file:325

 

Angaben zur Steuerbegünstigung

Die Elsa-Brändström-Heim gGmbH ist nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I (Steuernummer 27/60352595 vom 01.09.2015 nach § 5 Absatz 1 Nr. 9 KStG) von der Körperschaftssteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51ff. AO dient. 

Körperschaftsfreistellungbescheid 2015

 

Entscheidungsträger

Geschäftsführer

Gunter Schmidt, Dipl. Sozialpädagoge

 

Gesellschafter

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e.V.

Elsa-Brändström-Heim gGmbH

Gunter Schmidt

 

Gesellschafterversammlung - Vertreter

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e.V., vertreten durch den Justitiar des Gesellschafters

 

Angaben zur Mittelherkunft

Aufgrund der bestehenden Verträge mit der Senatsverwaltung Gesundheit und Soziales erhält die Elsa-Brändström-Heim gGmbH für die belegten Heimplätze im Leistungstyp Wohnen im Heim, die an drei unterschiedlichen Standorten in Berlin bestehen, monatliche Vergütungen.

Darüber hinaus erzielt die Elsa-Brändström-Heim gGmbH Einnahmen für die „Angebote zur Beschäftigung, Förderung und Betreuung am Tage“, die für 12 Teilnehmer am Standort Wilhelm-Kabus-Str. 9 außerhalb des Wohnens im Heim vorhanden sind.

Die Vergütungsvereinbarungen sind vom Land Berlin unter Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales veröffentlicht, so dass wir hier auf die offiziellen Seiten des Landes Berlin verweisen.

 

Leistungstyp WHGKE 

Betreutes Wohnen im Heim für behinderte Erwachsene

EBH

Vereinbarungen mit SenIAS..

AWG I

 

Wohnen an den drei Pappeln in Wilmersdorf

 

Vereinbarungen mit SenIAS...

AWG II

Wohnen an den drei Pappeln in Schöneberg

Vereinbarungen mit SenIAS...

Leistungstyp WHKJE

Betreutes Wohnen im Heim für behinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

In Vorbereitung

 

Leistungstyp ABFBT

Angebot zur Beschäftigung, Förderung und Betreuung am Tag

Vereinbarungen mit SenIAS...

Angaben zur Mittelverwendung

Die Einnahmen aus den Vergütungen der oben bezeichneten Verträge mit der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales werden für die mit dem Land Berlin vertraglich festgelegten Ziele verwendet. Als Nachweis dient das jährliche Testat des Wirtschaftsprüfers und ist nachzulesen in der veröffentlichten Bilanz des Bundesanzeigers.

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2015 siehe unter Bundesanzeiger

 

Beteiligungen

Keine

 

Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendungen mehr als 10% unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Bei der Elsa-Brändström-Heim gGmbH gibt es keine juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent der Jahreseinnahmen beträgt. Angaben zu entsprechenden Spenden von natürlichen Personen werden nach Zustimmung derselben veröffentlicht, in jedem Fall aber als „Großspenden von Privatpersonen“ gekennzeichnet.